Die Gläubigen (5)

Der fünfte Auszug aus Jürgen’s Romanfolge „Die Gläubigen“ wirft ein brisantes Thema auf. Eigentum ist eine absolute Grundkomponente unserer Gesellschaft. Ihre Ideologie und Wirtschaftsweise begründet sich auf Eigentum. Die Motivation der Menschen zum Handeln wird mit Eigentum begründet. Eigentum (sich etwas aneignen) ist die materialisierte Form von Eigennutz und die Frage der Rechtmäßigkeit jedweden Eigentums sollte diskutiert werden. Eine Thematisierung meinerseits wird es dazu noch geben. Doch lassen wir an dieser Stelle Jürgen’s Romanhelden zu Wort kommen und die Gedanken,

Weiterlesen

Die Gläubigen (4)

Jürgen hat mal wieder geschrieben und gern veröffentliche ich auch diesen Text. Zum Verständnis auch mit seinen Zeilen an mich (denn eigentlich sind sie doch an alle Leser gerichtet). Seine Ansichten lassen mich oft an Dagmar Henn denken, die viele sehr gute und immer interessante Artikel beim deutschen Saker schreibt. Was mich mit Jürgen verbindet, ist seine Wachheit und das Nicht-Akzeptieren des Faktischen, seine unermüdliche Suche nach Lösungen und auch das Hinterfragen des eigenen Weltbildes. Und natürlich gibt es da

Weiterlesen

Die Gläubigen (3)

Ich bedanke mich bei Ped, daß ich die Gelegenheit bekommen habe, hier in Folge einige Auszüge aus meinen Büchern zum Nachdenken und Diskutieren zu veröffentlichen. Um einigermaßen in eine weit verzweigte Handlung einsteigen zu können, folgen einige einführende Hinweise. Bitte beachten: Es ist eine Roman, also eine fiktive Geschichte, keine wissenschaftliche Arbeit. Inhalte, die mit der Wirklichkeit übereinstimmen, sind mit (*) markiert.

Weiterlesen

Die Gläubigen (2)

Aus Jürgens Roman „Die Gläubigen“ sei hier ein weiterer Auszug veröffentlicht. Der Text bezieht sich auf die im Jahr 2017 anstehende fünfhundertste Wiederkehr eines Ereignisses, das die Reformation in Deutschland einläutete. So wie damals sollen auch die Thesen im Roman die Menschen aufrütteln, um die Dinge in eine friedlichere Welt für alle Menschen dieser Erde zu bewegen. Jürgen lädt Euch ein, seinen Text zu diskutieren.

Weiterlesen

Die Gläubigen (1)

Menschen die mein Anliegen verstehen, denen ich vertraue und deren Reichtum an Gedanken mich beeindruckt, gebe ich gern ein Podium auf meiner Seite. Unabhängig davon beachtet bitte, dass die Gast-Artikel natürlich die jeweils (immer einzigartige) Meinung des Autors und nicht die Meinige wieder spiegeln. Im folgenden viel Spaß mit einem Beitrag, den mir Jürgen zugesandt hat.

Weiterlesen